1864 - 2014 150 Jahre Gastlichkeit

 

Vorstand:

 

1. Vorsitzender

Achim Erbeck

 

2. Vorsitzender

Bernd Rohleder

 

Finanzen:

Axel Brede

 

Kassierer:

Frank Umbach

 

Schriftführer:

Joachim Zülch

 

Beisitzer

Mario Gerhold

 

Beisitzer

Dr. Frank Döring

Die lange Geschichte des Gasthauses zur Krone in Körle

mündete in eine Situation, die handeln statt reden erforderte:

 

Die Eigentümerin des Gasthauses zur Krone, der Immobilie und des gesamten Anwesens, war von 1967 bis 2005 die Gastwirte Genossenschaftsbrauerei Malsfeld. Diese musste Insolvenz anmelden, somit war es Aufgabe des Insolvenzverwalters, die

Immobilie zu veräußern um liquide Mittel aufzubringen.

 

Dies hatte mit dem operativen Geschäft der Gaststätte primär nichts zu tun, der Gaststättenbetrieb als Pächter war in keiner Weise insolvent, sondern nur der Eigentümer des Gebäudes. Unglücklicherweise lief dieser Pachtvertrag aber auch aus.

 

Es bestand also die Gefahr, dass ein Käufer eine komplette Nutzungsänderung vornehmen würde. Es kursierten die ersten Gerüchte von Second Hand Shop über Wohnungen bis hin zum

Rotlicht-Milieu.

 

Das konnte natürlich nicht im Interesse der Gemeinde, des TSV Rot-Weiß Körle und der Bürger sein. Ein florierendes Gasthaus

schließen? Undenkbar!  Die ersten Gespräche verliefen sehr engagiert und zielorientiert aber leider ohne Ergebnis weil den

Beteiligten das Wichtigste immer fehlte: Das Geld zum Erwerb.

 

So reifte aus der Ratlosigkeit dann ein Gedanke zur Idee und dieses Konzept wurde konsequent verfolgt und umgesetzt:

 

Ein Förderverein findet Mitglieder, die Geldeinlagen in Form
von Spenden oder langfristigen Darlehen zur Verfügung stellen.

So entstand der

Förderverein Gasthaus zur Krone Körle e.V.,

ein als gemeinnützig anerkannter Verein.

 

Der Verein erwarb das komplette Anwesen vom Insolvenzverwalter und ist seit 2005 Besitzer der Immobilie, nicht Betreiber der Gaststätte.

 

Das ermöglichte dem Pächter Planungssicherheit und

die Gewissheit mit einem verlässlichen Partner zu arbeiten.

 

Der Förderverein ist sich der Verantwortung für Erhalt und Pflege des historischen Gebäude und seiner Funktion als Traditionsgaststätte bewusst und legt großen Wert auf

die Unterstützung des Pächters und Betreibers.

 

Es ist eine erfolgreiche Partnerschaft gewachsen, die sich

im Erfolg der Gaststätte wiederspiegelt.

 

Kontakt:

 

info@foerderverein-krone.de

Tel. 05665 94860

 

 

Philosophie:

Das Gasthaus zur Krone bleibt Zentrum für Gemeinsamkeit, Geselligkeit und Kommunikation in Körle!

Gasthaus zur Krone · Nürnberger Straße 9 · 34327 Körle  ·  Telefon 05665 404049 · info@krone-koerle.de           Kontakt  ·  Impressum